Home / Festgeld, Tagesgeld / Kein Tagesgeld und Festgeld von Mercedes-Benz Bank

Kein Tagesgeld und Festgeld von Mercedes-Benz Bank

3. Februar 2009 | Keine Kommentare | Kategorie: Festgeld, Tagesgeld
Kein Tagesgeld und Festgeld von Mercedes-Benz Bank

Die Mercedes-Benz Bank sieht sich aktuell mit einem ganz speziellen Problem konfrontiert: Zu Viele Menschen möchten bei ihnen ein Festgeld- oder Tagesgeldkonto eröffnen. Kaum zu glauben aber wahr, das größte Problem dieser Bank ist aktuell der Ansturm neuer Kunden. Bereits seit einiger Zeit kommt Mercedes-Benz mit der Abarbeitung der Kontoeröffnungsunterlagen nicht mehr hinterher, so dass sich bis gestern ein Rückstand von sage und schreibe 5 Wochen angestaut hatte – so lange warten manche also bereits auf ihre Kontoeröffnung.

Da es den Interessenten aber kaum zuzumuten ist so lange warten zu müssen, hat sich die Mercedes-Benz Bank nun zu diesem drastischen Schritt entschlossen: Vorerst werden keine Unterlagen von Neukunden mehr angenommen. Zunächst muss das Personal so weit aufgestockt und alte Anträge abgearbeitet werden, dass wieder eine schnelle Bearbeitung von Anträgen erfolgen kann, der Service soll nicht unter dem großen Interesse für Tagesgeld und Festgeld der Mercedes-Benz Bank leiden.

Auf jeden Fall handelt es sich hierbei um einen mutigen Schritt, einfach keine neuen Kunden mehr aufzunehmen und sich lieber um die Bestandskunden zu kümmern, ebenso aber auch exakt der richtige, welches Unternehmen weist heute schon Neukunden ab um den Service für bestehende Kundschaft nicht zu gefährden.

Weitere Quellen:
Mercedes-Benz Bank pausiert Tagesgeld und Festgeld Angebote
Mercedes-Benz Bank stoppt Tagesgeld und Festgeld

Autor: Alexander Bertram

6350 Aufrufe, 1 davon heute |

Ähnliche Artikel

Kommentar hinterlassen